Der Förderverein Gut Varrel e.V.

Erfahren Sie mehr über den Förderverein und die Aktivitäten zur Erhaltung des Kultur- und Erholungszentrums in der Gemeinde Stuhr, vor den Toren Bremens.
Zeichnung Gut Varrel

Das Gut Varrel

Das Gut Varrel bietet Platz für Veranstaltungen aller Art. Verschiedene Gebäude bilden das inzwischen denkmalgeschützte Ensemble.

Veranstaltungen

Das Gut Varrel hat sich als Zentrum für Veranstaltungen unterschiedlichster Art etabliert. Egal ob Konzerte, Theater, Comedy oder Osterfeuer und Sommerfest. Hier wird Freizeit für Groß und Klein gestaltet.

Auf diesen Seiten möchte Ihnen der Förderverein Gut Varrel e.V. zeigen, was mit privatem Engagement und Eifer erreicht werden kann. Aus einer Ruine wurde ein kulturelles Zentrum für die gesamte Gemeinde Stuhr. Da sich immer wieder etwas auf dem Gutsgelände tut, werden sich diese Seiten auch immer wieder ändern. Aus diesem Grunde: Kiek mol wedder in.

Aktuelles

Eine Übersicht über die aktuellsten Meldungen. Unter Aktuelles finden sie alle Meldungen rund um das Geschehen am Gut Varrel.

Bilder vom Sommerfest 2018

Am 9. September 2018 veranstaltete der Förderverein, bei allerbestem Wetter, sein jährliches Sommerfest. Das gute Wetter sorgte für einen Rekordbesuch, zufriedene Händler und wohl auch Besucher. Hier ein paar Impressionen, fotografiert von Hartmut Giegling. Alle...

mehr lesen

Sommerfest 2018

Am Sonntag, den 09.09.2017 findet das alljährliche Sommerfest des Förderverein Gut Varrel e.V. statt. Von 10:00 bis 18:00 Uhr werden auf dem Gelände des Gut Varrel Freizeitkünstler ihre Werke präsentieren, sowie Speisen und Getränke angeboten. Es werden verschiedene...

mehr lesen

Bilder vom Grillfest 2018

Am 4. August 2018 fand das jährliche Grillfest für die Mitglieder des Förderverein Gut Varrel statt. Bei bestem Wetter gab es wieder gut gefüllte Grills und ein Salatbüffet, sowie Bier, Wein und natürlich alkoholfreie Getränke. Ein unterhaltsamer Abend, fotografiert...

mehr lesen

Veranstaltungen

Das Gut ist außerdem ein anerkanntes Kulturzentrum in der Region. Vor allem in der Scheune finden regelmäßig Veranstaltungen verschiedener Art statt. Egal ob Theater, Konzerte, Comedy, Ausstellungen oder Feiern. Es ist eigentlich für jeden etwas dabei. So wird zum Beispiel seit Jahren „Das große Chinesische Neujahrskonzert“ in der Scheune aufgeführt. Eine international renomierte Aufführung. Auch Justus Franz, Johann König (Comedy) und andere Künstler waren bereits mehr als einmal Gast in der Gutsscheune. Der Förderverein selber, veranstaltet in jedem Jahr am Ostersonntag ein großes Osterfeuer, bei dem immer rund 3.000 Gäste erwartet werden. Und im September wird ein Sommerfest veranstaltet, bei dem traditionelle Handwerkskunst und Freizeitkünstler ihre Arbeiten präsentieren.

Nov
17
Sa
Herbstkonzert der Klassischen Philharmonie NordWest
Nov 17 um 20:00
Herbstkonzert der Klassischen Philharmonie NordWest

Für das diesjährige Herbstkonzert hat Dirigent Ulrich Semrau die Komponisten Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart in den Mittelpunkt gerückt. Zusammen mit Réka Viktória Lélek, der 1. Konzertmeisterin des Orchesters wird die Klassische Philharmonie das bekannte Violinkonzert E-Dur musizieren. Réka Viktória Lélek geboren in Ungarn, begann im Alter von sieben Jahren Geige zu spielen. Sie studierte an der Musikakademie Franz Liszt in Budapest, wo sie 2011 ihre Diplome, künstlerischer und pädagogischer Master mit Auszeichnung, abschloss. Réka Viktória kann eine rege Konzerttätigkeit als Orchester- und Kammermusikerin aufweisen. Sie konzertierte in mehr als dreizehn Ländern und in berühmten Konzertsälen. Seit 2014 ist sie Konzertmeisterin der Klassischen Philharmonie Nordwest und neben ihrer Orchestertätigkeit bleibt sie eine leidenschaftliche Kammermusikerin und gibt im norddeutschen Raum regelmäßig Konzerte. Von Wolfgang Amadeus Mozart wird Ulrich Semrau, zusammen mit seinen Musikern, mit der Sinfonie Nr. 38 D-Dur KV 504 „Prager Sinfonie“ und der Serenade D-Dur KV 320 „Posthornserenade“ zwei absolute Kleinodien zu Gehör bringen. Beide Werke zählen zu den schönsten Kompositionen des Salzburger Meisters und die Klassische Philharmonie NordWest verspricht wieder ein absolut hochklassiges Konzerterlebnis!Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Syke.

 

Nov
24
Sa
10. Bluegrass Jamboree – Festival of Bluegrass and Americana Music
Nov 24 um 20:00
10. Bluegrass Jamboree - Festival of Bluegrass and Americana Music

The Brother Brothers – Moody Americana
Bill & The Belles – Oldtime Country and Swing
Jeff Scroggins & Colorado – A Bluegrass Explosion

Wie gewohnt kehrt der legendäre „Banjobus“ mit der zehnten Ausgabe des Kult-Festivals zurück in die Konzerthallen der Republik. An Bord sind neben Banjos auch wieder Mandolinen, Geigen, Gitarren und Kontrabässe. Meisterlich gespielt begleiten sie die vielfältigen Sänger, die den drei Top-Ensembles aus den USA den jeweiligen unvergleichlichen Original-Sound geben. Das Programm steht dieses Jahr unter dem Motto „Looking Back to the Future“. Die Künstler schöpfen die Inspiration für ihr eigenes kreatives Schaffen aus den ursprünglichen Wurzeln von Bluegrass, Folk und akustischem Oldtime Country Swing und schaffen daraus Musik der Zukunft. Traditionell treffen sich zum großen Finale alle Musiker noch einmal auf der Bühne zur gemeinsamen Begegnung mit dem Publikum.

Dez
1
Sa
Backtag am Gut Varrel (verschoben)
Dez 1 um 14:00 – 15:30
Backtag am Gut Varrel (verschoben)

Bitte beachten: Der Backtag wurde vom 24. November auf den 1. Dezember verlegt.

An jedem letzten Samstag im Monat ist Backtag im alten Backhaus auf dem Gutsgelände. Gebacken wird immer Butterkuchen, sowie 2-3 verschiedene Brotsorten. Alles frisch aus dem alten Steinbackofen. Bereits früh am Morgen startet das Backhausteam mit seiner Arbeit. Um 14:00 Uhr startet der Verkauf der frischen Backwaren in der Gutsscheune. Dieser dauert solange, bis die Waren ausverkauft sind.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen auf dem Gutsgelände finden Sie im Veranstaltungskalender. Veranstaltungen

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen erfragen Sie bitte direkt beim jeweiligen Veranstalter. Der Förderverein hat keine Kenntnisse über Details.

Und sonst…

Vor allem im Frühjahr und Sommer ist das Gut Varrel auch ein beliebter Ort für Hochzeitspaare. Das Standesamt Stuhr hält an regelmäßigen Terminen Trauungen im Gutsgebäude ab. Manch ein Paar kommt auch nur, um hier Fotos machen zu lassen. In der Wassermühle haben der Förderverein Gut Varrel und der TuS Varrel ihr Vereinsheim untergebracht. Ein idealer Ort auch für kleine Veranstaltungen und Feiern. Mehr Informationen zu den Gebäuden, der Geschichte des Guts und zu aktuellen Geschehnissen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Unterstützen Sie uns

Werden Sie Mitglied und im Förderverein Gut Varrel e.V., damit Sie eine attraktive Kultur- und Erholungsstätte in der Gemeinde Stuhr erhalten und attraktiv gehalten werden kann.

Pin It on Pinterest