Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu einzelnen Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte an den jeweils angegebenen Veranstalter. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Detailseite der jeweiligen Veranstaltung. Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen erfragen Sie bitte direkt bei den Organisatoren der jeweiligen Veranstaltung. Wir (der Förderverein) haben keine Kenntnisse über die jeweiligen Veranstaltungen. Sie erreichen das Gut Varrel über die Straße „Varreler Feld“. Dort steht Ihnen ein großer Parkplatz zur Verfügung. Den Weg dorthin erklärt Ihnen unsere Anfahrtsbeschreibung. Detaillierte Informationen und die Kontaktdaten erhalten Sie durch einen Klick auf die Veranstaltung.

Parkplatz

Parkplatz Gut Varrel Varreler Feld 28816 Stuhr
Mai
27
Sa
Konzert des Jugendsinfonieorchesters
Mai 27 um 19:00
Konzert des Jugendsinfonieorchesters

Deutsch-Französischer Jugendaustausch der Kreismusikschule mit viel Musik

Nachdem das Jugendsinfonieorchester der Kreismusikschule im vergangenen Herbst für vier Tage in Écommoy, der Partnerstadt der Gemeinde Stuhr, die französische Gastfreundschaft und Kultur kennenlernen durfte, erwarten die jungen Musikerinnen und Musiker der Kreismusikschule in der Zeit vom 25.05.17 bis zum 28.05.2017 ihre neuen Freunde des Orchesters „Harmonie Junior“ der École de musique „L´Orée de Bercé-Belinois“ zum Gegenbesuch. Neben gemeinsamen Unternehmungen, wie Stadtführung und Bowling in Bremen und einem Besuch des Kletterparks Verden stehen auch zwei Konzerte im Forum Mensa Bruchhausen-Vilsen und auf Gut Varrel in Stuhr auf dem Programm. In den Konzerten werden beide Orchester jeweils eine Programmhälfte einzeln gestalten, bevor sich alle zusammen zu einem großen musikalischen Finale auf der Bühne zusammenfinden.

Jun
4
So
Pfingstgottesdienst der Ev. Kirchengemeinde Varrel
Jun 4 um 11:00
Jun
10
Sa
Kinderkulturfest – Zoogeschichten
Jun 10 um 14:00 – 18:00
Kinderkulturfest - Zoogeschichten

Mit Hilfe der Jugendleiterinnen und Jugendleiter des Teams Jugend der Gemeinde Stuhr könnt ihr euch in wilde Tiere verwandeln, lustige Zoobuttons herstellen, Gipstiere, Wunderscheiben und Klammertiere basteln. An der Grillstation könnt ihr euch gegen einen kleinen Kostenbeitrag stärken.

Affen-, Löwen-, Bärenhunger? Das Team vom Haus am Wall und Streetwork macht gratis Stockbrot! Reingehauen!

Die Kreismusikschule des Landkreises Diepholz wird zum Thema Zoogeschichten passende Musikstücke, u.a. „Der Papagei ein Vogel ist“ erklingen lassen. Dabei kommen Blockflöten, Querflöten, Akkordeon und Gitarren zum Einsatz.

Kati und Lars vom Musikstudio für Kinder bringen wieder viele Lieder mit und laden Klein und Groß zum Mitmachen ein. Da sausen die Rennschnecken, wir gehen in den Zoo und der Löwe brüllt so laut er kann. Kommt und singt, tanzt und klatscht mit uns!

Reite und erkunde den „großen Wal“ des Technischen Hilfswerks Syke auf der Varreler Bäke. Das Streicheln blauer Enten und weitere spannende Dinge kannst du mit der THW-Jugend Syke erleben.

Die Tiere Krokodil, Zebra, Nilpferd, Löwe, Robbe und Schildkröte haben sich aus dem Zoo befreit. Die Kita Moordeich bittet viele Kinder um Mithilfe beim Einfangen der Tiere.

Nicht alle Zebras sehen gleich aus. Tierbeobachter haben die Möglichkeit, mit der Kita Marsstraße Zebras zu malen und eigene Muster zu gestalten.

Mutige Kinder können mit den Tierpflegerinnen der Kitas Seckenhausen und Varreler Feld die Löwen füttern! Treffsicherheit und Zielgenauigkeit sind von Vorteil.

Mit den Kitas Varrel und Heiligenrode hüpft das Känguru durch den Zoo – und die Kinder ebenso.

Elefanten kennst du nur von weitem, auf denen der Kita Stuhr kannst du reiten.

Viele Tiere laufen rum, haben tolle Masken um. Wir von den Kitas Meyerstraße und Groß Mackenstedt basteln sie mit euch.

Die KuSS lädt euch ein, eure Lieblingstiere lebendig werden zu lassen. Baut aus Ton einen Zoo mit allem, was dazu gehört: Elefanten, Tiger, Krokodile, Flamingos,
Antilopen, Eisbären…

Wie lasse ich den Löwen aus dem Käfig springen und wie den Affen auf den Baum klettern? Mit Hilfe der optischen Täuschung kann uns dies gelingen. Gemeinsam mit dem Team vom Büffelstübchen könnt ihr Drehspiele mit verschiedenen Materialien bauen und sie bunt gestalten.

Frösche die Loopings können, die seht ihr bestimmt in einem Zoo, jedoch könnt ihr mit dem Kulturverein Granatapfel e.V. in Kooperation mit der Seniorenresidenz Haus Huchting GmbH diese Frösche nicht nur beobachten, sondern sie auch selbst aus Papier falten. Außerdem erfahrt ihr von der Geschichtenerzählerin Katja Schauland, wie eigensinnig ein Frosch im Alter werden kann.

Der abenteuerliche Parcours des TuS Varrel führt euch über Elefantenspuren zu einem See, den ihr wie ein Flamingo überqueren könnt. Danach besucht ihr den Eisbären in seiner Höhle und hüpft wie die Kängurus weiter. Ihr dürft auf einen Baum klettern, Bananen pflücken und den Affen Wasser bringen. Bei all dem unterstützen euch die Übungsleiter gerne.

Beim Backhaus sorgt der Förderverein Gut Varrel mit frischem Butterkuchen und Getränken für das leibliche Wohl kleiner Zoowärter.

St. Paulus: Ob Groß ob Klein – so ein Fingertier aus dem Zoo, das wäre fein.

Jul
2
So
CCG-Sommerkonzert
Jul 2 um 15:00
Aug
5
Sa
Scheunenball
Aug 5 um 19:00
Aug
12
Sa
Grillfest für Vereinsmitglieder
Aug 12 um 18:00

Grillfest für die Mitglieder des Förderverein Gut Varrel e.V.

Aug
20
So
GartenKultur-Musikfestival
Aug 20 um 17:00
GartenKultur-Musikfestival

Seit mehr als 25 Jahren begeistert die Bigband der Universität ihr Publikum mit ansteckender Spielfreude. Wer bei der UniBigBand an klassischen Bigband-Jazz denkt, liegt jedoch nur bedingt richtig.

Inspiriert durch den früheren Bandleader Christophe Bruyère und den jetzigen Leader Maximilian Suhr hat sich die Band in den letzten Jahren auch zu einer Art überdimensionaler Funkband entwickelt und bietet dem Publikum einen mitreißenden Mix aus Funk, Soul, Fusion und Blues. Die 20-köpfige Band zelebriert in ihrem aktuellen Programm Anleihen an Bands und Künstler wie James Brown, Tower of Power, Earth Wind & Fire und Incognito – um nur einige zu nennen. Spannende Neuinterpretationen und Eigenkompositionen aus der Feder von Maximilian Suhr runden das abwechslungsreiche Programm ab. Auch Liebhaber des klassischen Bigband Sounds kommen nicht zu kurz und können sich auf eine erlesene Auswahl klassischer Swing- und Jazzstandards freuen. Erleben Sie, wie die Band auf einer Reise jenseits der Normen ihren eigenen Sound erkundet. Freuen Sie sich auf Musik zum Träumen, Nachdenken und Tanzen

Aug
25
Fr
S.O.A. – Stuhr Open Air – Blues-Rock-Pop Festival
Aug 25 um 16:00
S.O.A. - Stuhr Open Air - Blues-Rock-Pop Festival

Das Stuhrer Kulturleben wird im Sommer um ein Highlight reicher: Am letzten Augustwochenende findet das „S.O.A. – Stuhr Open Air“ auf dem wunderschönen Gelände des Gut Varrel statt. Musikalisch steht die Rockmusik im Mittelpunkt, aber auch Pop- und Blueshörer finden in dem breit gefächerten Programm die passende Musik.

Freitag und Samstag starten die Bands am Nachmittag und rocken die Open-Air-Bühne bis spät in den Abend hinein. Der Frühschoppen am Sonntag lädt dazu ein, mit Gleichgesinnten die Festivalabende Revue passieren zu lassen und das Wochenende musikalisch ausklingen zu lassen.

Bands am Freitag: Rockfire, Hells Balls, We Are Riot, Heyzy, Cato, Gerda, Tom The Dragon (Feuerkünstler).

Aug
26
Sa
S.O.A. – Stuhr Open Air – Blues-Rock-Pop Festival
Aug 26 um 14:00
S.O.A. - Stuhr Open Air - Blues-Rock-Pop Festival

Das Stuhrer Kulturleben wird im Sommer um ein Highlight reicher: Am letzten Augustwochenende findet das „S.O.A. – Stuhr Open Air“ auf dem wunderschönen Gelände des Gut Varrel statt. Musikalisch steht die Rockmusik im Mittelpunkt, aber auch Pop- und Blueshörer finden in dem breit gefächerten Programm die passende Musik.

Freitag und Samstag starten die Bands am Nachmittag und rocken die Open-Air-Bühne bis spät in den Abend hinein. Der Frühschoppen am Sonntag lädt dazu ein, mit Gleichgesinnten die Festivalabende Revue passieren zu lassen und das Wochenende musikalisch ausklingen zu lassen.

Bands am Samstag: Hollywood Tease, Mad Monks, M. Dühnfort + Noise Boys, Caldera, Jelly Baker, Anne.Für.Sich, Camino Kaze, Tixs, Tom The Dragon (Feuerkünstler)

Aug
27
So
S.O.A. – Stuhr Open Air – Blues-Rock-Pop Festival
Aug 27 um 10:45
S.O.A. - Stuhr Open Air - Blues-Rock-Pop Festival

Das Stuhrer Kulturleben wird im Sommer um ein Highlight reicher: Am letzten Augustwochenende findet das „S.O.A. – Stuhr Open Air“ auf dem wunderschönen Gelände des Gut Varrel statt. Musikalisch steht die Rockmusik im Mittelpunkt, aber auch Pop- und Blueshörer finden in dem breit gefächerten Programm die passende Musik.

Freitag und Samstag starten die Bands am Nachmittag und rocken die Open-Air-Bühne bis spät in den Abend hinein. Der Frühschoppen am Sonntag lädt dazu ein, mit Gleichgesinnten die Festivalabende Revue passieren zu lassen und das Wochenende musikalisch ausklingen zu lassen.

Bands am Samstag: Trio Syringa, Mirjana Uhde, TS-Projekt

Sep
10
So
Sommerfest
Sep 10 um 11:00 – 18:00
Sep
21
Do
Niedersächsische Musiktage
Sep 21 um 19:00

Unterstützen Sie uns

Werden Sie Mitglied und im Förderverein Gut Varrel e.V., damit Sie eine attraktive Kultur- und Erholungsstätte in der Gemeinde Stuhr erhalten und attraktiv gehalten werden kann.

Mitgliedschaft

Pin It on Pinterest